All

Popular
  • Finanzwissen
  • Aktuelles
  • Quartalsberichte
  • Über Ginmon

Home Bias: Wieso ein zu starker Fokus auf den Heimatmarkt Ihrem Portfolio schadet

Spätestens seit der Begründung der modernen Portfoliotheorie durch Harry S. Markowitz im Jahre 1952, sind die Vorzüge einer globalen Vermögensdiversifikation weitreichend bekannt. Trotz dessen haben zahlreiche Privatanleger noch immer ein deutlich überproportionales Gewicht in Ihren jeweiligen Heimatmärkten: Dieses Phänomen wird in der Finanzwissenschaft als Home Bias bezeichnet.

Quartalsberichte

Latest

Über Ginmon

Latest

Finanzwissen

Latest

Home Bias: Wieso ein zu starker Fokus auf den Heimatmarkt Ihrem Portfolio schadet

Spätestens seit der Begründung der modernen Portfoliotheorie durch Harry S. Markowitz im Jahre 1952, sind die Vorzüge einer globalen Vermögensdiversifikation weitreichend bekannt. Trotz dessen haben zahlreiche Privatanleger noch immer ein deutlich überproportionales Gewicht in Ihren jeweiligen Heimatmärkten: Dieses Phänomen wird in der Finanzwissenschaft als Home Bias bezeichnet.